Herzlich Willkommen  

in Tyrlaching

  

Herzlich Willkommen  

in Tyrlaching

  

Herzlich Willkommen  

in Tyrlaching

Liebe Hundebesitzer,

ich wende mich heute an Sie, da wir in letzter Zeit leider wieder vermehrt Beschwerden über die Verschmutzung durch Hundekot auf Gehsteigen und Kinderspielplätzen sowie in Wiesen/Grünflächen von landwirtschaftlichen Betrieben erhalten haben. Durch diese Verunreinigungen können Krankheiten übertragen werden, so dass gesundheitliche Gefahren, zum Beispiel für spielende Kinder nicht auszuschließen sind. Außerdem kann verunreinigtes Futter bei Kühen zu ernsthaften Erkrankungen führen, die mitunter lebensbedrohlich sein können. 

Siehe dazu den Flyer vom Bayerischen Bauernverband:
 https://tyrlaching.de/_Resources/Persistent/1a53ac0d01614ccf2964bec8de833304f385f276/DOC150720-006.pdf

Ich möchte Sie darauf hinweisen, dass das Liegen lassen von Hundekot und die damit verbundenen Verunreinigungen eine Ordnungswidrigkeit darstellen, die entsprechend geahndet werden kann. Sie als Hundebesitzer sind generell für diese Hinterlassenschaften ihres Hundes verantwortlich und müssen diese entsorgen.

Daher bitte ich Sie, bitte nutzen Sie bei Ihren Spaziergängen die im Gemeindegebiet aufgestellten Hundestationen mit den kostenlosen Beuteln und entsorgen Sie die Hinterlassenschaften Ihres Hundes im Restmüll zuhause, damit alle Gemeindebürger weiterhin bedenkenlos die vorhandenen Spielplätze, Gehwege, öffentlichen Feld- und Waldwege benutzen können.

Ich bedanke mich bereits jetzt bei allen verantwortungsvollen Hundebesitzern die mit Ihrem Handeln dazu beitragen, dass unsere Gemeinde sauber bleibt und wir auch in Zukunft ein gutes Miteinander leben können.

Vielen Dank für Ihre Verständnis und ihre Mithilfe.

Andreas Zepper
1. Bürgermeister